Bach-Blüten und Blütenessenzen 1-2

EINFÜHRUNG UND PERSÖNLICHE GESCHICHTE II

 

Wie der Homöopathie wurde auch den Bach-Blüten und den Blütenessenzen immer wieder nachgesagt - und durch Studien belegt -, dass diese keine Wirkung haben sollen, was für mich ein zusätzlicher Grund war, in die Forschung einzusteigen. Dabei habe ich mich anfänglich noch mit verschiedenen anderen Forschern ausgetauscht, aber sobald es wirklich um die Blüten-Bilder und um die Blüten-Persönlichkeit einer Pflanze ging und dabei Unterschiede auftraten, kam es häufig zu (Ego-)Spannungen. Das war für mich nicht Sinn der Sache, also habe ich mich ganz auf meine eigenen Forschungen konzentriert und wie das ursprünglich gedacht war! So habe ich mir dann über die Jahre meine eigene Vorgehenstechnik sowie meine eigenen Persönlichkeits-Bilder der jeweiligen Pflanzen erarbeit. Obwohl Inspiration dabei eine gewisse Rollte spielte, war es vor allem meine 'Empfindungs-Methode' mit der ich arbeitete und forschte, so dass ich die Wirkung einer Pflanzen-Essenz direkt an Leib, Psyche und Geist unmittelbar erfahren konnte.

 

***

Eines stand mit der Zeit ausser Frage - Blütenessenzen haben eine ganz deutliche Wirkung! Jedoch musste ich mit der Zeit auch feststellen, dass es ebenso deutliche Unterschiede in der Wirkung gab, denn teilweise war für mich die energetische Information in einer Essenz überhaupt nicht greifbar, woraus ich drei mögliche Rückschlüsse zog: 1. Die Essenz ist schlecht hergestellt. 2. Die Pflanze selbst ist nicht geeignet. 3. Meinem eigenen energetischen System ist es nicht möglich die Schwingungs-Information zu fassen oder zu erfassen. ...... Schon Dr. Edward Bach hatte auf Pflanzen hingewiesen die nicht geeignet sind, und seinen Fokus auf solche gerichtet, die einer Art 'höheren Kraft' oder 'höheren Ordnung' entsprachen. Interessant ist auf jeden Fall -  und unter der Voraussetzung, dass diese richtig und gut hergestellt sind -, dass ich alle Bach-Blüten als wirksam bestätigen kann, und zumeist in der Weise wie diese Dr. Bach beschrieben hat. Dies hat mir persönlich wiederum bestätigt, dass meine eigene Arbeitsmethode funktioniert!

 

Mittlerweile und über all die Jahre habe ich so einige hundert Versuche an und mit mir selber gemacht, und dabei viele hundert Seiten an Informationen handschriftlich aufgezeichnet. Ist eine Blütenessenz gut hergestellt, kann ich heute nach ca. 3 Selbstversuchen oft schon ein schmales Grundbild erfassen, will man aber ein wirklich aussagekräftiges Persönlichkeitsbild einer Pflanze, bzw. Blütenessenz erstellen, dann brauche ich so einige Versuche mehr. Und selbst heute, und nachdem ich einige meiner Lieblingsblüten-Essenzen schon sehr viele Male eingenommen habe, können mir diese immer noch neue Einsichten oder Verständigkeit vermitteln. Und das ist es was für mich die Blüten-Essenzen ausmachen: Sie sind keine Wundermittel(!), zwar hat man gerade bei Kindern schnell einmal eine greifbare Wirkung, aber bei Erwachsenen braucht es häufig etwas Zeit und Geduld. Denn die Pflanzenschwingungs-Essenzen wirken durch feinstoffliche Information, und ihre Wirkung erzielen sie meist durch innerseelische Erkenntnis und Wandlung.

 

***

Zurück zu Teil 1

Wild Rose - Rosa canina - Bach-Blüte Nr. 37
Wild Rose - Rosa canina - Bach-Blüte Nr. 37

- Film zu den Bach-Blüten (x)

„Die wichtigste Stunde ist immer die Gegenwart, der bedeutendste Mensch immer der, der dir gegen- über steht, und das notwendigste Werk ist immer die Liebe.“

(Meister Eckhart)

 

PHYSIKALISCHE MEDIALITÄT

 

HIRSCHMOND - BASEL

 

EXPERIMENTAL-ZIRKEL FÜR PHYSIKALISCHE MEDIALITÄT

 

Interessierte BeisitzerInnen

herzlich Willkommen!

 

"Frage Dich nicht, was die Welt braucht. Frage Dich, was Dich lebendig werden lässt und dann geh los und tu das. Was die Welt nämlich braucht, sind Menschen, die lebendig geworden sind." (Harold Whitman)

Freunde

BASLER PSI-VEREIN

Vorträge, Seminare und Séancen

PSI-ZENTRUM BASEL

Spirituelle Kurse und Seminare

ZENTRUM BIODYNAMIK

Körperarbeit, psycholog. Gespräche

MPS-COACHING

Medialität, Schamanismus, Rituale

MICHAEL FLÄMMIG

CraniosacralTherapie, TraumaArbeit

SUSANNA HEDIGER

KörperEnergieArbeit, HeilRituale

NINA JENNY

HeilEnergie, ganzheitliche Kosmetik

FELIXCIRCLE

Physikalische Medialität, Séancen

EXPERIMENTALGRUPPE THUN

Séancenarbeit, Séancenzubehör